02.09.2017 – Open Your Mind Parade 2017 Braunschweig

STELL` DIR VOR, MUSIK VERÄNDERT DIE WELT UND DU MACHST MIT!

********OYMlinge macht Euch bereit, es ist wieder**************
****************OPEN YOUR MIND Zeit!***********************

FB Link: https://www.facebook.com/events/648900471961565/

Zum 4. Mal laden wir, der gemeinnützige KUK-BS e.V + friends, alle ein, um mit uns auf Braunschweigs Straßen zu tanzen und um für mehr künstlerische und kulturelle Unabhängigkeit, Vielfalt und Respekt für die elektronische Tanzmusik und für alle, die Teil ihrer besonderen Subkultur und Szene sind, zu demonstrieren.
Und wie schon die letzten 3 Jahre gehen wir auch dieses Jahr wieder auf die Straße, weil es in Braunschweig immer noch keine Grünfläche gibt, auf der wir im Sommer spontan und gemeinnützig (also just for fun, not for money) mit und für Freunde Musik machen dürfen. – Wir erinnern uns, die Stadt hat uns lediglich einen heruntergekommenen Schotterparkplatz für 150€ angeboten.
Gegen diese Ungerechtigkeit und gegen die voranschreitende Kommerzialisierung von Kunst protestieren wir mit unserer Musik und setzen uns damit für unser aller Grundrecht auf Kunst- und Kulturfreiheit ein und für eine aufgeschlossene, tolerante und faire Gesellschaft, in der nicht nur Kommerzveranstaltungen, Fabriken und Autobahnen laut sein dürfen, sondern auch wir und unsere Musik.

**********OYMlinge seid dabei und zeigt Gesicht!***************
****************Das hier geht uns alle an!**********************

Wir demonstrieren und tanzen (!):
• für künstlerische und kulturelle Unabhängigkeit, Vielfalt und Respekt für die elektronisch Tanzmusik, ihre
Szene und Kultur.
• für das Zusammengehörigkeitsgefühl in dieser Subkultur und für mehr Miteinander und Füreinander.
• für eine Grünfläche für gemeinnützige Open Air Musikveranstaltungen in Braunschweig, d.h. wir fordern
von der Stadtverwaltung Braunschweig die Bereitstellung einer Grünfläche für gemeinnützige und
spontane Open Air Musikveranstaltungen.
• für einen Spontanveranstaltungsantrag von der Stadtverwaltung Braunschweig für gemeinnützige Open
Air Musikveranstaltungen, der es ermöglicht innerhalb kurzer Zeit (max. 4 Tage) ein öffentliches Open Air
zu organisieren. D.h. wir fordern nachvollziehbare, kurzfristige und faire Abwicklungen von
Anmeldungen gemeinnütziger Open Airs.
• Für mehr Verständnis von unseren Mitmenschen.
• gegen die Diskriminierung und die Willkür der Behörden.

Die OYM ist damit auch unsere Antwort auf die Frage, welche Veränderung wir uns für unsere Gesellschaft und für die Welt wünschen. Und wir wünschen uns eine Welt, in der die Menschen offen sind und großzügig mit Respekt und Freiheit umgehen und in der sie Nächstenliebe verschenken und nicht investieren.

*****************OPEN YOUR MIND!***************************

… denn unsere Musik ist Teil unserer Identität und damit Teil unserer Natur und wir entschuldigen uns nicht für unsere Natur, die es manchmal gern laut mag, sondern wir demonstrieren für ihre Freiheit.

**********OYMlinge lasst uns unsere Welt verändern!************

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Wer mit einem eigenen Wagen auf der Parade teilnehmen möchte, der schickt bitte eine e-mail an: kuk-bs@web.de!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ein dickes Danke jetzt schon mal an jeden einzelnen, der dabei ist! YOU ROCK!

Dein KuK-BS e.V. + friends

Weitere Infos folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.